Sollte ich mich (extra) krankenversichern in den Niederlanden?

Wenn Sie – bis 30 Jahre – ausschließlich für Ihr Studium in den Niederlanden verbleiben, unterliegen Sie nicht der niederländischen Sozialversicherung.

Sie können dann unter anderem keine gesetzliche niederländische Krankenversicherung
/ Zorgverzekering (Zvw) abschließen.

Soe sollten sich bei Ihrer Krankenkasse informieren, auf welche Weise Sie mit einem Wohnsitz in den Niederlanden trotzdem in Deutschland krankenversichert bleiben können.
Wenn Sie über 30 Jahre sind, wird geprüft, ob der Lebensmittelpunkt in den Niederlanden ist. Sobald dieses so ist, unterliegen Sie der niederländischen Sozialversicherung. Dadurch sind Sie unter anderem pflichtversichert bei der Kranken- und Pflegeversicherung der Algemene Wet Bijzondere Ziektekosten
(AWBZ) und der Zvw (Zorgverzekeringswet).

(Quelle: SVB – Sociale Verzekeringsbank – Tel. +31 (0)24 343 18 11)