Hat Wohnen in den Niederlanden Konsequenzen für mein BAföG?

Die Wohnung in den Niederlanden hat keine Auswirkungen auf die BAföGFörderung.

Der Lebensmittelpunkt befindet sich ja weiterhin in Deutschland. Wichtig ist ein deutsches Konto, auf welches das Amt das Geld überweist.
(Quelle: AStA der RWTH Aachen, BAföG-Beratung)